Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kajakhalter – die speziellen Halterungen für das Auto

Kajakhalter Wenn Sie außergewöhnliche Hobbys haben, kann es schnell passieren, dass Sie vor dem Problem stehen, dass die Sportutensilien nicht immer gut verstaut werden können. Wenn Sie gerne mit dem Kajak fahren, ist dieses Problem besonders dominant, denn ein Kajak ist durchaus kein kleines Sportgerät. Wie sollen Sie solch ein Kajak aber von A nach B transportieren? Für diesen Fall gibt es eine Halterung für das Auto, welches als Kajakhalterung bezeichnet wird. Ein Kajakhalter Auto kann ein BMW sein, es kann aber auch ein Audi oder ein VW sein – die Wahl liegt bei Ihnen, welche Halterung Sie für das Kajak für welches Fahrzeug verwenden.

Kajakhalter Test 2018

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Was ist ein Kajakhalter?

Kajakhalter Das Kajak ist ein Sportgerät, welches aus dem Bereich des Wassersports kommt. Was Sie genau mit dem Kajak machen können, sehen Sie in einem separaten Sport Ratgeber. Wichtig ist vor allem die Frage, worum es sich bei einem Kajakhalter handelt? Ein Kajakhalter Dachträger ist ein Konstrukt, mit welchem Sie ein großes und langes Kajak auf dem Auto verstauen können. Dabei wird hier keine geschlossene Dachbox verwendet, sondern lediglich Halter, sodass das Kajak frei auf dem Dach liegt. Allerdings ist dabei  zu sagen, dass das Kajak keinesfalls wackeln sollte. Sie sollten sich bei Herstellern, wie Thule, Zölzer, Prijon, Eckla oder Atera, genau umschauen, damit Sie auch die Testsieger finden.

Wie funktioniert ein Kajak Dachträger?

Bei einem Kajakhalter Auto müssen Sie wissen, dass die Kajakhalterung aus zwei Bereichen besteht. Auf der einen Seite gibt es den Halter für das Kajak, auf der anderen Seite gibt es aber den Kajakhalter Dachträger, der als Grundlage für die Halterung für das Kajak zählt.

Wenn Sie also eine Halterung für das Kajak anbringen wollen, benötigen Sie ein geeignetes Dachträgersystem. Dabei werden hier die klassischen Dachträger verwendet, wie Sie diese auch schon bei der Skibox oder bei einer Dachbox finden werden. Die Dachträger bestehen aus zwei Stangen, die aus Aluminium gefertigt werden, damit das Eigengewicht möglichst gering gehalten wird. Mit einem möglichst geringen Eigengewicht wird bei einer solchen Halterung sichergestellt, dass nachher möglichst viel Gewicht aufgeladen werden kann.

Tipp! Achten Sie beim Aufladen von Gepäck immer auf die maximale Dachlast. Egal ob Sie einen Audi fahren oder einen BMW fahren – die Dachlast ist immer für jedes Modell genau definiert.

Die Stangen aus Aluminium werden parallel zueinander aufgelegt und anschließend verankert. Der Anker ist in diesem Fall ein Standfuß, der sich von Modell zu Modell unterschiedlich anfühlt. Wer ein Fahrzeug mit einer Dachreling hat, der greift zu einem Relingträger. Hierbei liegt der Fuß direkt auf der Dachreling. Bei einem Fahrzeug mit einer Regenrinne greifen Sie zu einem Regenrinnenträger. In diesem Fall ist der Standfuß sehr schmal und verkeilt sich in der Rinne. Wer keine Regenrinne und auch keine Dachreling besitzt, greift zu einem Fixträger. All diese drei Varianten können für einen Kajakhalter Dachträger verwendet werden.

Vorschrift Ausführung
Maximale Höhe Die maximal zu beladende Höhe darf 4 Meter betragen
Maximale Länge nach vorn Das Kajak darf vorne nicht über das Fahrzeug ragen
Maximale Länge nach hinten Das Kajak darf nach hinten maximal 1.5 Meter überstehen

Sie müssen aber nicht nur auf die Dachlast achten, sondern auch auf die maximale Traglast der Halterung. Auch hier gibt es genaue Angaben, die Sie in den Beschreibungen der Hersteller finden können.

Worauf kommt es bei der Kajakhalterung an?

Haben Sie den Dachträger angebracht, kommt es auf die Halter für das Kajak an. Bei einem Kajakhalter gibt es unterschiedlich Formen, die von Herstellern verwendet werden. Wenn Sie beispielsweise eine Halterung für 2 Kajaks suchen, werden Sie in einem Kajakhalter feststellen, dass diese Kajaks meist auf die Seite gestellt werden. Somit wird Platz auf dem Dach eingespart und Sie können zwei Kajaks nebeneinander anbringen. Dadurch, dass die Kajaks auf die Seite gelegt werden, erleichtert dies auch das Be- und Entladen vom Kajak. Gerade wenn die Richtung zu den Kanten vom Fahrzeug zeigt, müssen Sie nur wenige Handgriffe tätigen, um das Kajak aus der Halterung zu holen. Bei solch einer seitlichen Halterung ist es aber immer enorm wichtig, dass Sie passenden Spanngurte besitzen, um das Kajak zu fixieren. Die Halterungen sind meist aus Aluminium und oftmals auch gepolstert. Gerade der Hersteller Thule polstert diese Geräte sehr gerne. Wenn Sie aber einmal ein Gerät bei Ebay gebraucht kaufen oder mieten sollten und feststellen sollten, dass das Kajak auf blankem Metall liegen muss, kann eine Decke helfen. Diese wird eng um die Metallstreben gewickelt  und schon haben Sie die passende Polsterung gefunden.

Wer einen Kajakhalter kaufen möchte, muss aber nicht immer auf die Modelle zurückgreifen, bei denen die Kajaks auf der Seite liegen. Es gibt auch Modelle, bei denen das Kajak mit dem Rumpf aufliegt. Dabei ist diese Konstruktion meist weniger anfällig gegenüber Seitenwinden. Es muss aber erwähnt werden, dass solch eine Konstruktion meist nur für ein Kajak gedacht ist. Wer einen Kajakhalter kaufen möchte und dies für zwei Kajaks tun möchte, benötigt ein breites Auto oder eine andere Konstruktion. Die Modelle mit zwei Kajaks werden gern auch als T Nut Wand oder T Nut Halterung bezeichnet. Sie können solche Konstruktionen theoretisch auch selber bauen, allerdings ist hier die Sicherheit nicht immer gewährleistet.

Vor- und Nachteile eines Kajakhalters

  • einfacher Transport vom Kajak oder Kanu
  • selber bauen möglich
  • Modelle für ein oder zwei Kajaks im Kajakhalter Vergleich zu finden
  • beim Selber bauen muss auf die Sicherheit geachtet werden

Wie finden Sie den passenden Kajakhalter?

Wer sich ein Kajak kaufen möchte und hierfür die passende Halterung sucht, der sollte sich in einem Kajakhalter Test umschauen und auch Erfahrungen und Testberichte anderer Kunden lesen. Im Anschluss hilft es, wenn Sie sich die Testberichte aller gewünschten Halterungen durchlesen und somit herausfinden, welches Modell als bester Kajakhalter Vertreter gilt. Wenn Sie den Kajakhalter günstig kaufen möchten, hilft der Blick in einen Preisvergleich. Oftmals gibt es im Kajakhalter Shop auch Schnäppchen zu finden, wenn Sie einen Sale finden sollten. Haben Sie dann alle Dinge bedacht, werden Sie sehr schnell Ihren passenden Testsieger finden und kaufen können. Achten Sie bei einem Kajakhalter aber immer darauf, dass sowohl Kajak als auch Auto nicht zerkratzt werden!

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen